ThinHoc Share

Screen Mirroring leicht gemacht

Schnellstartanleitung für das webbasierte Screen Mirroring-Feature

Sie halten einen Vortrag, stellen die neuesten Zahlen vor oder möchten einfach kurz eine Webseite Ihren Kollegen zeigen? Übertragen Sie mit ThinHoc Share ganz einfach den Bildschirm Ihres Notebooks, PCs oder Tablets auf den Bildschirm oder Projektor an Ihrem ThinHoc. Und das alles ohne Gefummel mit HDMI-Kabeln, USB-Dongles oder Installation zusätzlicher Software, von jedem beliebigen Gerät mit Windows, Linux oder macOS. Lesen Sie hier, wie dies gelingt.

Sie verwenden iOS wie z.B. auf einem iPhone oder iPad? Dann geht es sogar noch einfacher, denn Ihr ThinHoc erscheint direkt im Streaming-Menü Ihres Geräts. Siehe hierzu auch: https://support.apple.com/de-de/HT204289

Detaillierte Informationen zur Kompatibilität verschiedener Quellplattformen und Übertragungsstandards finden Sie auch unter Screen Mirroring Kompatibilitätsmatrix.

Starten Sie "Mirroring" am ThinHoc

Auf dem Homescreen Ihres ThinHoc sehen Sie ein Icon "Mirroring". Klicken Sie dieses einfach an, um zum Screen Mirroring-Fenster zu gelangen.

Rufen Sie Share auf Ihrem Notebook auf

Gehen Sie mit Ihrem Notebook, PC oder Tablet auf https://share.thinhoc.com wie auf jede andere Internetseite - Sie benötigen nur einen Webbrowser wie beispielsweise Google Chrome, Microsoft Edge oder Apple Safari. Gäste-WLAN, LTE-Hotspot oder per Kabel am Firmen-LAN? Egal, solange Sie sowohl am ThinHoc als auch auf Ihrem Quellgerät Internetzugriff haben.

Stellen Sie die Verbindung her

Ihr Gerät wird über einen einmalig gültigen Code identifiziert, der Ihnen im Mirroring-Fenster am ThinHoc angezeigt wird. Tippen Sie diesen Code im ThinHoc Share-Fenster auf Ihrem Notebook ein, und klicken Sie "Connect". Am ThinHoc bestätigen Sie nun, dass die Verbindung aufgebaut werden darf.

Wählen Sie aus, was Sie teilen möchten

Sie können den gesamten Bildschirm, oder auf Wunsch nur einzelne Fenster oder Browser-Tabs zur Ansicht freigeben. Klicken Sie nach Auswahl auf "Teilen", "Freigeben" oder "OK" (je nach Ihrem Browser und Betriebssystem kann sich der Wortlaut unterscheiden).

Präsentieren Sie, was auch immer Sie wollen

Sie sehen nun Ihren Bildschirm geteilt auf dem ThinHoc. Ganz einfach, ohne Treiberinstallation oder das Hantieren mit Zusatzhardware. Verbinden Sie bis zu drei weitere Geräte zur parallelen Anzeige oder schalten Sie um auf Vollbild - ganz wie es Ihnen beliebt.

Shopping Cart